DEM u21 2019

2019-03-09/10
Frankfurt/O.
Ergebnislisten: pdf
link_intern  
link_extern DJB: 1. Tag, 2. Tag \ logo judoinside

DEM U21 in Frankfurt/O.

Am Wochenende fanden in Frankfurt/O. die DEM der JuniorInnen statt. Vom SV Halle gingen drei SportlerInnen auf die Tatami. Am Samstag starteten Friederike (-70kg) sowie Kai (-90kg) und am Samstag dann Paavo (-100kg).

Freddi konnte ihre ersten drei Kämpfe siegreich gestalten. Im Halbfinale stand sie dann Bertille Murphy vom TSV München-Großhadern gegenüber. Wie bei den DEM im Januar in Stuttgart musste sie ihrer Gegnerin leider den Vortritt lassen. Im Kampf um Platz 3 setzte sie sich dann aber gegen Cheyenne Schneider souverän durch und konnte am Ende ihren dritten Platz vom Vorjahr verteidigen.

Kai und Paavo hatten am Ende ihrer Kampftage jeweils 2 Siege und 2 Niederlagen auf ihrem Konto. Kai platzierte sich bei diesem Wettkampf in seiner sportlichen Heimat auf Rang 9 und Paavo mit einem Freilos in der ersten Runde auf Rang 7. Nach seinem Vizemeistertitel bei den DEM der Cadeten am vergangenen Wochenende in Leipzig kann Paavo somit auf einen erfolgreichen Jahresauftakt zurückblicken.

Allen Drei sei an dieser Stelle zu ihren ihren hervorragenden Wettkämpfen herzlich gratuliert.

Termine
Trainingsgruppen
Leistungssport
Kontakt

SV Halle e.V. Abteilung Judo

Kreuzvorwerk 22

D- 06120 Halle/S.

0345-6810751

judo@sv-halle.de

Termine
Trainingsgruppen
Leistungssport
Kontakt

SV Halle e.V. Abteilung Judo

Kreuzvorwerk 22

D- 06120 Halle/S.

0345-6810751

judo@sv-halle.de